Feuerwerkersinfonie Potsdam
Und das wird 2015! PDF Drucken E-Mail

Liebe Besucher und Fans der Potsdamer Feuerwerkersinfonie,

der neue Termin für die Feuerwerkersinfonie 2015 steht, so dass er nun fest im Terminkalender eingeplant werden kann. Viele wissen es bereits, aber genauso viele entdecken die Veranstaltung jedes Jahr neu. Potsdams spektakuläres Sommerevent - 2 Tage - 4 Feuerwerke und ein Wettbewerb, der es in sich hat.

Vier Pyrotechniker stellen sich an zwei Veranstaltungsabenden dem Wettbewerb der Feuerwerkskunst. Präsentiert werden 4 atemberaubende und spektakuläre Feuerwerkershows mit farbenprächtigen Choreographien, untermalt von packenden Songs der Musik- und Filmgeschichte. Jede Feuerwerkers- komposition ist einmalig und damit immer eine Weltpremiere, die nur im Volkspark zu sehen ist.

Aufgrund des wetterbedingten Veranstaltungsabbruchs am 2. Veranstaltungs- abend, den 2. August 2014, konnten die wunderbaren Feuerwerke der Firmen Heron Fireworks und Tulitemestarit Oy nicht gezündet werden. Der Wettbewerb wurde damit nicht zu Ende geführt und wartet auf einen krönenden Abschluss.

Nach derzeitiger Planung gehen wir davon aus, den Wettbewerb in 2015 mit den gleichen Teams zu wiederholen. Die Feuerwerkerteams von Prinz Feuerwerke und Efekt Chelm, die am Freitag, den 1. August 2014 ihre Feuerwerke präsentieren konnten, werden in 2015 mit neuen Shows dabei sein.

Das große Los können Sie ab Mai bei der Aktion "Dein Platz am Feuerwerk" ziehen. Der Volkspark spendiert Sekt, Bier, Flammenkuchen und andere Leckerein. Die glückchen Gewinner nehmen an schön gedeckten Tischen ihren Platz ein und genießen die Feuerwerke aus einer ganz besonderen Perspektive. Machen Sie mit und bewerben sich.

Das Volkspark-Team freut sich auf die Feuerwerkerteams, Künstler und Besucher der Feuerwerkersinfonie 2015, wenn es wieder heißt: "Und den Pyrotechnikern natürlich: Gut Schuss!"


 Die Potsdamer Feuerwerkersinfonie wird Ihnen präsentiert von:
MAZ-Logo NEU 2014 CMYK         logo
 

Rückblick 2010

Rückblick 2011

Rückblick 2012

Rückblick 2013

 

Volkspark Potsdam